Nostalgieturnier – 50 Jahre TCK

Am 15.08. wurden beim Tennisverein Kundl die Uhren zurückgedreht. Da im August 1969 der Spielbetrieb auf Platz 1 und 2 begonnen hat, haben wir uns entschlossen, ein Nostalgieturnier zu veranstalten. Die 40 Teilnehmer/innen, die allesamt in Weiß gekleidet waren, haben zu alten Holzschlägern gegriffen und mit weißen Tennisbällen spannende Spiele ausgetragen. Als Startschuss für unseren Gaudibewerb diente der Bieranstich des Kundler Bieres, der uns dankenswerterweise von unsere Vizebürgermeisterin Barbara Trapl vollzogen wurde.

 

Der Einzug vom Kundler Bier wurde im Rahmen eines kleinen Umzuges der Zomkrost`n und des Heimatvereins zelebriert. Eine Abordnung der Kundler Schützen begleitete den Festwagen mit Gambrinus und dem Kundler Bier. Im Anschluss an die sehr unterhaltsamen Spiele fand eine 70er-Party im Tennislokal statt. Mit Essen und Getränken von Früher wurde dieser „Retro-Nachmittag“ nachbesprochen.