Intensives Tennis-Wochenende

Die Kundler +70er siegten gegen Rum mit 4:2.
Die Kundler +70er siegten gegen Rum mit 4:2.

Das vergangene Tennis-Wochenende war ein intensives - leider mussten wir enttäuschende Niederlagen hinnehmen. Unsere 1er-Mannschaft ging gegen Schwoich als Favorit in die Partie, am Ende schaute aber nicht mehr als ein ernüchterndes 4:5 heraus. Ebenfalls mit 4:5 verloren unsere Youngsters der 2er-Mannschaft auswärts gegen den TC Kramsach 3.

 

Die Partie der +55er musste aufgrund des schlechten Wetters bei einem Spielstand von 2:3 für Kramsach auf Sonntag, den 12.06. um 14 Uhr, verschoben werden.

 

Auch die beiden Damenmannschaften (allgemeine und +35) verloren ihre Partien gegen Vomp (allgemeine) und gegen Ellmau (+35) klar.

 

Einzig und allein konnten die +70er am Montag, 30.05.2016, die Hände in die Luft strecken - sie gewannen gegen den TC Rum mit 4:2. Herzliche Gratulation!

 

Jetzt heißt es, die Matches zu analysieren und aus den Fehlern zu lernen, um schon bei den nächsten Partien punkten zu können.